© 2019 by NEA!. Proudly created with Wix.com

Subscribe for updates

 

Weitere Video´s

NEA! Live Musikmesse Leipzig 2019,

Dresden, ...

Album Re-

Release Früh-jahr 2020 mit neuen Remixen

"Kassettenkind" veröffentlicht am 3. Oktober 2018. 

Auf Kassenkind erzählt die Wahl-Leipzigerin erlebte Popstories mit Seele. Spult die Zeit zurück und schaut auf das moderne Heute. Ohrwurm-Melodien, Sommergrooves und emotionale Alltagstexte.

„Kassettenkind“ ist Pop-Poesie und Unterhaltung zugleich, berührend, erfrischend mitreißend und tatsächlich emotional. Im Frühjahr erscheint "Kassettenkind 2020" mit tanzbaren dancigen Remixen von den Remixern DeLancaster und Matt Pop.

TV/Radio Dates    TV Videos

08. Okt.  MDR 

06. März RTL

02. Mai SWR

MDR Um 11

Kitsch oder Kasse

SWR Mannheim

Maimarkt 13 Uhr 

"ES RAPPELT IM KARTON"

bekannt aus der TV Werbung

aus dem Retro-80er-Album " FACE TO FACE" (ZYX Music 2016)

"PUPPY LOVE"

weit vorn in Radiohitparaden in Russland, Polen, Ungarn, Rumänien, Argentinien, Brasilien, Peru, Bolivien und Mexiko, Kroatien, Italien

Album 2016

inkl. dem Hit "MAGIC MYSTERY" aus dem Hause Luis Rodriguez (Modern Talking, CC Catch).

35 Wochen in den offiziellen deutschen DJ Charts konservativ.

PARTY-HIT der Woche auf MDR Sachsen

Album 2014

Rückblick 2017/2018

Sat. 1 Frühstücks Fernsehen

zum Thema

"Andrea - Briefe aus dem Himmel"

Beiträge TV: ARD Brisant,

MDR Um2, 

Zeitschriften, Radio Bereich Benefiz

Bildschirmfoto 2020-01-15 um 14.07.44.pn
HellesLichtCoverNEA.jpg

Herzlichen Dank an alle DJ‘s, 

https://www.plattenjunkie.de/index.php?func=charts_view

https://dj-hitparade.com/in-the-mix-charts/

https://paradisesound.de/charts.php?chart=14

https://wdjc.de/sdc/index.php?ID=1

VOTEN in den Charts von Antenne Branden-

burg und MDR Sachsen

 

Zum Download bei Amazon und allen gängigen Download-portalen.

Stille Klänge berühren laut. Mit ihrem neuen Song „Helles Licht“  hat Deutsch-Pop-Sängerin NEA! aus Leipzig ihrem Publikum einen (Sound) Teppich aus-gelegt: Fröhlich und melan-cholisch zugleich - mit Happy End. „Helles Licht“ nimmt die Hörer mit auf eine Reise zu Tode betrübt hinunter in tiefe Täler und himmelhoch-jauchzend Berge hinauf. Ein starkes Stück ehrliche Musik, das wohl jeden berührt. Denn wer kennt sie nicht, diese Momente voller Zweifel und Angst. „Helles Licht“ bäumt sich musikalisch dagegen auf, macht Mut, dennoch immer weiterzugehen. 

Produziert von Sandi Strmljan (Udo Lindenberg) und Peter Koobs (Heinz Rudolf Kunze), geremixt von Georg Fischer und Thomas Michael Lackmann

DJ-Projekt DE LANCASTER.

"Helles Licht"

VÖ 31.01.20 in

DJ-Charts & Music Trace Airplay-

Charts Platz 83

Rückblick 2015

Puppy Love - aus dem Album "Face To Face" (ZYX 2016)